Kurs buchen Was ich für den Kurs brauche
Meine Mutter ist fit

Deine Mutter ist fit

Ganzheitliches Outdoor-Fitnesstraining mit Kinderwagen

Was erwartet Dich?

Der Deine Mutter ist fit Kurs bietet Dir als frisch gebackene Mama ein intensives Fitnesstraining über circa 60 Minuten, bestehend aus Ausdauereinheiten, Ganzkörperkräftigungsübungen sowie Koordinations- und Beweglichkeitstraining.
Wir bewegen uns draußen und Dein Kind ist im Kinderwagen mit dabei.

Alle Einheiten sind speziell für Frauen nach der Schwangerschaft und Geburt konzipiert, daher ist die Stabilisierung des Beckenbodens ein zentraler Punkt des Kurses. Doch auch die Stärkung der Bein- und Pomuskulatur, des Rückens, der Arme und des Bauchs stehen im Fokus der Kräftigungsübungen.

Bei Deine Mutter ist fit joggen wir nicht, da dies den Beckenboden kurz nach der Geburt zu stark belasten würde. Stattdessen kurbeln wir durch andere, beckenbodengerechte Ausdauer-/ Cardio-Einheiten unser Herz-Kreislauf-System an und setzen die Fettverbrennung in Gang, so dass die überflüssigen Schwangerschaftspfunde schnell purzeln.

Auch das Lösen verspannter Muskelgruppen durch Dehnen und Mobilisation ist Teil einer jeden Trainingseinheit.

Das Trainingsprogramm ist abwechslungsreich und vielseitig. Die positive Dynamik durch das Trainieren in der Gruppe unter Gleichgesinnten motiviert zusätzlich. In jedem Kurs erhältst Du Anregungen für Übungen, die Du leicht zu Hause nachmachen oder bei Deinen eigenen Kinderwagenspaziergängen einbauen kannst. So bleibst Du langfristig fit und beugst effektiv lästigen Rückenleiden und Beckenbodenbeschwerden vor.

Wer kann mitmachen?

Der Kurs Deine Mutter ist fit ist für alle Mamas, die nach der Geburt möglichst schnell wieder in Form kommen wollen, mit ihrem Kind gerne Zeit an der frischen Luft verbringen und Spaß am Sport im Freien haben.

Bevor es los geht solltest Du die Abschlussuntersuchung beim Frauenarzt hinter Dir und grünes Licht bekommen haben, dass Dein Körper - vor allem Dein Beckenboden - bereit für sportliche Betätigung ist. Außerdem solltest Du idealerweise bereits an einem Rückbildungskurs teilgenommen haben.

Es gibt keine Voraussetzungen an Dein Fitnessniveau, auch Sporteinsteiger sind herzlich willkommen. Die Trainingsintensität lässt sich durch verschiedene Übungsvarianten ganz einfach an Dein individuelles Fitnesslevel anpassen.